Rock`n Roll auf dem Kattenberg

Band „Sixpack“ kam zu einem spontanen Konzert –
Stommeler Dreigestirn besuchte das Paul Kraemer Haus Stommeln

Stommeln. 16. Januar 2017. Betritt Prinz Maximilian I. (Maximilian Arntz) mit Bauer Andreas (Andreas Stoffels) und Jungfrau Jessie (Jens Krämer) die Bühne, ist die Stimmung garantiert. Das diesjährige Dreigestirn der Stommeler Buure kam mit großem Gefolge am Sonntag, 15. Januar, zu einem Besuch ins Paul Kraemer Haus Stommeln. Mit im Gepäck war eine musikalische Überraschung: Auf Initiative der Stommeler Buure gab die Gummersbacher Band „Sixpack“ ein spontanes Konzert. Kölsche Evergreens und das Beste aus der Zeit des Rock´n Roll spielten die sechs Musiker zur großen Freude der Bewohnerinnen und Bewohner, die auch aus dem Paul Kraemer Haus Pulheim angereist waren. Denn Karneval wird in den Häusern „Groß“ geschrieben!

Das Trifolium verbindet eine langjährige Freundschaft. Als Mitglieder der Stommeler Maigesellschaft „BIRKE“ feiern sie 2017 ihr 70jähriges Bestehen und konnten sich im Jubiläumsjahr ihren großen Jugendtraum erfüllen. Zur mitreißenden Livemusik von „Sixpack“ schwang Prinz Maximilian nicht nur sein flammneues Zepter sondern zusammen mit den Bewohnern auch das Tanzbein. Stellvertretend für das Haus erhielt die Leiterin Claudia Hüppe den offiziellen Session-Orden des Dreigestirns und sprach im Gegenzug die Einladung zu einem Prinzenfrühstück aus. Seit Eröffnung des Stommeler Paul Kraemer Hauses im Jahr 2015 gibt es einen regen Austausch mit den Karnevalisten des Mühlenortes. Das diesjährige Dreigestirn hat sich die Unterstützung des Hauses außerdem groß auf die eigenen Fahnen geschrieben: Vom Verkauf des offiziellen Pins von Prinz, Bauer und Jungfrau geht jeweils ein Euro an das Paul Kraemer Haus. „Wir freuen uns sehr auf die bevorstehenden Karnevalstage. Ganz besonders auf den Stommeler Zug an Karnevalssonntag“, so Claudia Hüppe. Das Paul Kraemer Haus geht bereits zum zweiten Mal. Sein Motto in 2017: „Sonneblömcher us Stommeln“.

Ein Interview mit Prinz Maximilian I. und der Hausleiterin Claudia Hüppe während der Proklamation gibt es bei Pulheim TV.

« »

© 2018 WIR blog[gen]. Theme von Anders Norén.